Home Praxisprobleme Bauwagen als transportable Betriebsstätte

de+ Inhalt
Praxisfrage

Bauwagen als transportable Betriebsstätte

Aus einem Bauwagen heraus sollen in einem großen ,Pfadfinderlager im Sommer Filme mit 16-mm-Projektoren gezeigt werden. 1) Der Anschluss soll über eine 5 x 16-A-CEE-Wandsteckdose erfolgen und auf drei Schukosteckdosen auf geteilt werden. Jede dieser Schukosteckdosen soll mit einem separaten 30-mA-Fehlerstromschutzschalter versehen werden. Ist hier evtl. sogar eine PRCD-2P pro Außenleiter mit vorgeschaltetem Leitungsschutzschalter der sicherere Weg? 2) Ist das Metallfahrgestell und das Blechgehäuse des Bauwagens mit dem Schutzleiter des Speisekabels zu verbinden? 3) Ist zusätzlich ein Schlagerder (Kreuzstahl,verzinkt) zu setzen, welcher über eine grün-gelbe Ader des Querschnitts 16mm2 mit dem Fahrgestell verbunden wird? 4) Muss der Schutzleiter des Schlagerders mit dem Schutzleiter des Drehstromanschlusses verbunden werden? 5) Wie wichtig ist in diesem Fall der Blitzschutz? J. N., Hessen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!