Home Praxisprobleme Planung und Verantwortlichkeit Leistungsstarkes Klimagerät an Wechselstrom anschließen

de+ Inhalt
Praxisfrage

Leistungsstarkes Klimagerät an Wechselstrom anschließen

Ein Einphasen-Klimagerät mit einer Leistung von 3,9 kw ,soll laut Hersteller mit 32 A Abgesichert werden. (Hoher Anlaufstrom) Der Einspeisepunkt liegt im der Außeneinheit. Maximaler Anschlusswert nach TAB 4,6 kw = 20A Absicherung Maximaler Anlaufstrom bei Direktanlauf / Dierekteinschaltung liegt bei einen 4kw Ws -Motor bei 32A ( zulässiger Sicherung ) -Wie muss ein solcher Anschluss ausgeführt und Abgesichert werden. -Ist hier eine 2 Polige-Trennung ( L und N ) Vorschrift. -Ist für Innen und Außeneinheit ein Hauptschalter vorzusehen. -Muss die Außeneinheit über einen Reperatur und Wartungsschalter verfügen. -Ist hier ein FI-Schalter erforderlich, -und für die Außeneinheit eine 16mm2 Erdung erforderlich. Was währe hier Zubeachten.

PP21064

Noch keine Expertenantwort

Liebe Leser der Fachzeitschrift »de«. Zu dieser Frage wird in Kürze eine Expertenantwort veröffentlicht. Sie können hier aber schon sofort die Gelegenheit nutzen, diese Frage online in der Community miteinander zu diskutieren. Ihre Redaktion »de«


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!