Home Praxisprobleme Querschnitt innerhalb von Verteilungen

de+ Inhalt
Praxisfrage

Querschnitt innerhalb von Verteilungen

Innerhalb meines Kollegenkreises gab es kürzlich eine Diskussion bezüglich der Verdrahtungsquerschnitte innerhalb von Elektroverteilungen. Die Mehrheit der Kollegen war der Meinung, dass man innerhalb der Verteilung einen Querschnitt kleiner verdrahten darf. Ich bin jedoch der Meinung, dass diese Aussage so noch nie in irgeneiner VDE Norm gestanden hat. M.E. kann das so pauschal auch nie zum Ausdruck gebracht werden, da es viel zuviele Unbekannten enthalten würde wie z.B. 1.) In Bezug auf welchen Leitungsquerschnitt darf die Reduzierung gemacht werden? Auf den tatsächlich verlegten oder auf den nach der Verlegart aus der Tabelle zu verlegenden Querschnitt usw. 2.) Weiterhin spielen Faktoren wie die Umgebungstemperatur und somit in Abhängigkeit dazu die Temperatur, die Verlegeart innerhalb des Verteilers (z.B. Bündelungen, Leitungshäufung) eine wesentliche Rolle. 3.) Weiterhin ist auch die Verlustleistung der Verteilung zu beachten, welche natürlich bei kleineren Querschnitten um einen entsprechenden Multiplikator größer ist. 4.) Auch bin ich letztendlich der Meinung, dass man im Zweifel immer auf die sichere Seite gehen sollte, also lieber einen Querschnitt größer verwenden, als ein Risiko einzugehen. Natürlich kann es Fälle geben, bei denen man innerhalb des Verteilers eine oder sogar mehrere Stufen kleiner verdrahten kann als die Abgangsleitung. Man denke z.B. nur an eine Verteilung, welche Strassenbeleuchtungen speißt. Hier hat man aufgrund langer Leitungslängen sehr häufig Querschnitte von 10 qmm und größer, aber u.U. nur einen B16 A LS-Schalter. Hier kann man dann beruhigt im Verteiler mit 2,5 qmm verdrahten, also einige Stufen kleiner als die Abgangsleitung. Hier muss jedoch daráuf geachtet werden, dass man den kleinsten Querschnitt den der Klemmenhersteller angibt nicht unterschreitet um die Ader sicher zu verklemmen. Für eine Beantwortung meiner Frage, ob es eine VDE Norm gegeben hat oder gibt, die eine generelle bzw. pauschale Reduzierung innerhalb von Verteilungen zulässt, wäre ich Ihnen sehr dankbar. B. S.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!