Praxisfrage

RCD-Einsatz in Experimentiereinrichtungen

Frage gestellt am 20. Dezember 2018

,

Wir sind eine Bildungseinrichtung mit den unterschiedlichsten Werkstätten und Arbeitsplätzen. Nun wurde uns zugetragen, dass es sich in unserem Sanitär-Heizung-Bereich um Experimentiereinrichtungen handelt nach der DIN VDE 0100-723. Hier kommen an jedem Arbeitsplatz frequenzgeregelte Pumpen zum Einsatz. Der Hersteller dieser Pumpen gibt aber nur an, dass Fehlerstromschutzschalter (RCDs) vom Typ A eingesetzt werden müssen.

Handelt es sich in unserem Fall um Experimentiereinrichtungen und sind diese im praktischen Unterricht immer vorhanden? Wie ist die genaue Definition einer solchen Einrichtung?

Ich hatte nun geplant, selektive Fehlerstromschutzschalter vom Typ B vorzuschalten. Man sagte mir dann, dass jeder Arbeitsplatz mit einer RCD vom Typ B ausgestattet sein muss. Allerdings gibt es meines Wissens auf dem Markt keine zweipoligen RCDs des Typs B. Ich sehe in unserem Fall keine Notwendigkeit, da die Hersteller aller eingesetzten Bauteile keine RCD des Typs B voraussetzen.

Wie müssen unsere Arbeitsplätze ausgestattet sein, um einen sicheren Betrieb nach VDE-Norm zu gewährleisten? Hierbei geht es vor allem um eine praktikable Umsetzung, da es bei uns sehr viele Arbeitsplätze gibt, mit den unterschiedlichsten Ausstattungen.

S. D., Nordrhein-Westfalen

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift de zugänglich.

loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift de haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Online-Portals elektro.net

Jetzt abonnieren

Einzelkauf

Weiterlesen mit Einzelkauf
für 4,90 €

Artikel kaufen

Login

Sie sind schon Abonnent? Loggen Sie sich ein.

Einloggen
Anzeige

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.