Home Praxisprobleme Sonstige Elektroinstallationsthemen Restwanddicke zwischen Küche und Bad

de+ Inhalt
Praxisfrage

Restwanddicke zwischen Küche und Bad

Sehr geehrte Damen und Herren, in einem aktuellen Projekt haben wir immer wieder die Situation, dass die Küchenwand gleichzeitig die Badezimmerwand ist. Diese wird als 12,5 cm Leichtbauwand beidseitig doppelt beplankt ausgeführt. Wenn ich meine Installationen auf der Küchenseite ausführe, so bleibt als Restwanddicke zum Badezimmer ledigleich die beiden Gipsplatten mit 2x19mm Stärke sowie die Dämmung und Luft. Nach DIN VDE 0100 Teil 701 muss eine Restwanddicke von mindestens 6 cm bestehen bleiben, ist dieses nicht möglich, so sind die Stromkreise mit einem RCD mit einem Bemessungsdifferenzstrom nicht größer als 30mA zu schützen. Ist dieser Schutz auch bei einer Trockenbauwand ausreichend oder muss eine zusätzliche Installationswand für die Küche erstellt werden? Das wäre dann aber konsequenter Weise für alle Wände des Badezimmers notwendig, wenn sich auf der Rückseite eine Installation befindet. Über eine rasche Auflösung würde ich mich sehr freuen, da auf Grund des Baufortschritts Eile geboten ist

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!