Home Praxisprobleme Sonstige Elektroinstallationsthemen Restwanddicke für Verteilereinbau

de+ Inhalt
Praxisfrage

Restwanddicke für Verteilereinbau

Ein Architekt ist mit folgender Fragestellung an uns herangetreten: Er betreut die Sanierung von ehemaligen Wohnungsblocks der US-Armee in Rheinland-Pfalz. Die alten Unterverteiler waren jeweils vor den Wohnungseingangstüren im Treppenhaus montiert. Das ausführende Elektrounternehmen hat die alten Unterverteilungen als Klemmstelle für die Zuleitung für eine neue Unterverteilung umfunktioniert, die jetzt in der jeweiligen Wohnung sitzt. Die neuen Unterverteilungen wurden teilweise so eingebaut, dass die Rückwand keinerlei Überdeckung mehr hat. Maximal der Putz »schützt« die Rückwand der Unterverteilung vor dem Eindringen fremder Gegenstände. Der Architekt macht sich deswegen Sorgen, weil Kinderzimmer die Rückwand bilden, und zweimal sogar die Rückwand in einen Treppenaufgang mietfremder Bereiche ragt. Mir ist bekannt, dass bei Zählerschränken eine Überdeckung von 75mm gefordert ist. Wie es speziell für reine Unterverteiler aussieht, weiß ich jedoch nicht genau. In welcher DIN- oder VDE-Norm finde ich hierzu eindeutige Aussagen gemacht? Der Architekt möchte als Bauleiter die Bauherrschaft – die Landeseigenen Betriebe LBB (Staatsbauamt) – fundiert auf Mängel hinweisen. Sind Unterverteiler oder Klemmstellen im Treppenhaus von Mehrfamilienhäusern überhaupt zulässig? Die Gebäudeklasse konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen. C. J., Rheinland-Pfalz

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!