Amev legt Neuauflage vor

Empfehlung »Gebäudeautomation 2019«

8. Mai 2019

-

Das Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat (BMI) hat die Empfehlung »Gebäudeautomation 2019« (Nr. 145) des Arbeitskreises Maschinen- und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (Amev) eingeführt. In dem Zusammenhang wird die Empfehlung »Gebäudeautomation 2005« (Nr. 87) zurückgezogen und verliert ihre Gültigkeit.

Die Empfehlung »Gebäudeautomation 2019« (Nr. 145) des Amev

Die Empfehlung »Gebäudeautomation 2019« (Nr. 145) des Amev

Der Amev hat seine Empfehlung zur Gebäudeautomation ausgehend von technologischen Entwicklungen aktualisiert. Damit wird das Verständnis der Gebäudeautomation verbessert und praktische Anwendungshinweise bereitgestellt. Die Empfehlung baut auf den langjährigen Erfahrungen der öffentlichen Verwaltungen und wichtigen Grundlagen wie der DIN EN ISO 16484, VDI 3814 und DIN 18386 auf.

Die wichtigsten GA-Komponenten werden in der Empfehlung erläutert. Ergänzend enthält sie praktische Hinweise für notwendige Grundlagenermittlungen, zur Wirtschaftlichkeit und Energieeinsparung sowie für zukunftssichere Betreiberkonzepte. Der Anhang enthält vor allem praktische Arbeitshilfen.

Die Empfehlung steht zum Download bereit unter:

www.amev-online.de