Startseite Betriebsführung Marketing Aus VKE-Eltkauf wird e-masters

Marketing

Aus VKE-Eltkauf wird e-masters

Treffen von Kooperationspartnern im sonnigen Rom
Bild 1

   

Logo-e-masters-3D-RGB1-220x63

VKE-Eltkauf ist eine etablierte Kooperation für das Elektrohandwerk und den Elektro-Facheinzelhandel. Zwar hatte sich infolge der Zusammenschlüsse in der Vergangenheit ein Portfolio mit den vier Einzelmarken „VKE“, „Eltkauf“, „Eltpoint“ und „Planet“ entwickelt. Damit fehlte der Kooperation jedoch ein einheitliches Erscheinungsbild. Mit e-masters will die Kooperation künftig auf eine sogenannte Monomarke setzen. VKE-Eltkauf – bzw. künftig e-masters – kann auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurückblicken. Insgesamt haben sich 150 neue Mitglieder für eine aktive Partnerschaft mit der Kooperation entschieden. Außerdem hatten die betreuenden Mitegro-Großhandlungen weitere 300 Interessenten gemeldet. Seinen Mitgliedern bietet e-masters vielseitige Unterstützung bei Unternehmensführung und Marketing. Zu den Angeboten gehören u.a. Rabatte beim Fahrzeugkauf, ein Homepage-Service (600 damit erstellte Seiten gibt es schon), mietbare Ausstellungsmobile und vom ZVEH anerkannte Seminare. Einen Überblick über alle Aktivitäten der Kooperation in 2012 gibt das Mitgliedermagazin »Impulse«, das VKE-Eltkauf an Mitglieder und Interessenten versendet.

(MM)

Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!