Home Elektroinstallation Elektroinstallation Normenlage in Hamburg diskutiert

70 Teilnehmer informierten sich

Normenlage in Hamburg diskutiert

Alle Referenten mit »de«-Redakteur Roland Lüders
Alle Referenten mit »de«-Redakteur Roland Lüders

In den Räumlichkeiten des Bildungszentrums für Elektrotechnik (BZE) in der ­Eiffestraße fanden die Referenten Stefan Davids von Doepke, Burkhard Schulze vom ZVEH, Oliver Born von Dehn + Söhne, Eckhard Körner von GMC-I Messtechnik, Ulrich Knoll von Hensel (Bild) und Marco Zandeck vom BZE ideale Bedingungen für eine angeregte Normendiskussion. Die Interpretation der sich ständig ändernden Normen­lage für die tägliche Praxis stand im Mittelpunkt der Veranstaltung. Dieser Praxisbezug macht den jährlich stattfindenden »de«-Normentag inzwischen zu einem festen Termin für die Hamburger Elektroszene.  Eine Bildergalerie findet sich unter: www.elektro.net/bildergalerie/normentag-in-hamburg

Über die Firmen
Dehn + Söhne GmbH + Co. KG
Neumarkt
Gustav Hensel GmbH & Co. KG
Lennestadt
Doepke Schaltgeräte GmbH
Norden
Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!