Mit neuen Funktionen

Feldbuskoppler für Modbus

11. Dezember 2018

-

Die Feldbuskoppler Modbus TCP von Wago verfüge nun über eine Reihe neuer Funktionen. Die Koppler sind einfach und ohne fremde Tools bedienbar.

Anzeige
Feldbuskoppler Modbus TCP/UDP

Feldbuskoppler Modbus TCP/UDP

Wie das Vorgängermodell 750-352 verbindet der Koppler die I/O-Module der Serie 750 mit dem Feldbusprotokoll Modbus. Die Anbindung von Koppler und I/O-Modulen ist einfach, weil der Koppler alle gesteckten I/O-Module erkennt und daraus ein lokales Prozessabbild erstellt. Auch ein gemischter Aufbau von unterschiedlichen Analogeingangs-/-ausgangsmodulen und Digitaleingangs-/-ausgangsmodulen wird richtig erkannt.

Aufgrund einer neuen Hardware ist der Koppler beim Start deutlich schneller. Neben Modbus TCP unterstützt er auch Modbus UDP. Um mit einer Modbus-Query n-Slaves anzusprechen, kann er bis zu fünf Multicast-Adressen für Modbus UDP nutzen.

www.wago.com

Mehr zum Thema: