Praxisproblem

Überspannungsschutz im Verteiler – zulässige Leiterlängen

Der Hersteller einer Niederspannungs-Schaltgerätekombination übergab uns das Zertifikat bzw. die Bestätigung, dass die von ihm gelieferte Anlage der DIN EN 61439 entspricht. In dieser Anlage ist auch ein Überspannungsschutz installiert. Demzufolg[...] mehr...

12. April 2018

Praxisproblem

Beschriftung von Unterverteilern

Wie detailliert muss eine Legende/Stromlaufplan für eine Unterverteilung sein? In einigen Unterverteilungen, ob nun für Privat oder Industrie, findet man oft Legenden/Stromlaufpläne mit der Zielbezeichnung »Steckdose oder Anschluss oder Beleuchtu[...] mehr...

29. März 2018

Praxisproblem

Kennzeichnung von Installationskleinverteilern

Im Beitrag »CE-Kennzeichnung von Kleinverteilern« in »de« 4.2018 schreiben Sie, dass der Elektroinstallateur bei Verteilern der Norm DIN EN 61439-3 zum Hersteller wird, bei Verteilern der Norm DIN VDE 0603-1 oder DIN EN 60670-24 jedoch nicht. Die[...] mehr...

2. März 2018

Praxisproblem

Container als ortsfeste elektrische Anlage

Wir sind für einen chemischen Industriebetrieb tätig. Dieser hat eine räumliche Erweiterung eines Sozialbereiches, dauerhaft, mir einem fertig installierten Sozial-Container mit Dusche und WC umgesetzt. Der Container ist ausgestattet mit einem 32A[...] mehr...

12. Februar 2018

Praxisproblem

Stromkreisverteiler für Wohngebäude

In Bezug auf die TAB des Bayernwerks habe ich folgende Fragen: Zitat aus TAB: »Für Stromkreisverteiler gelten DIN VDE 0603-1, DIN EN 61439-3 (VDE 0660-504) und DIN 43871. Für Stromkreisverteiler in Wohngebäuden gilt außerdem DIN 18015-2« 1. Die[...] mehr...

13. Dezember 2017

Fehlgriffe in der Elektroinstallation

Wenn beim Herd nicht nur das Kochfeld heiß wird

Ein von Strom durchflossener Leiter erwärmt sich – dieses Prinzip macht man sich schon lange auch bei einfachen Kochplatten zu Nutze. Doch nicht nur in dieser Form, wie unser Leser Carsten Kreft bei seiner täglichen Arbeit erfahren hat. mehr...

20. September 2017

Praxisproblem

Verteilerausführung in landwirtschaftlichen Betriebsstätten

In landwirtschaftlichen Betrieben findet man oft Schaltschränke vor, für Getreideförderanlagen, Fütterungen usw. Diese Schaltschränke in Stahlblechausführung enthalten oft auch Fehlerstromschutzschalter und Sicherungen für Licht und Steckdosen[...] mehr...

8. September 2017

Praxisproblem

Abgangsklemmen in Unterverteilern?

Ab wann sind in einer Unterverteilung Abgangsklemmen (Dreistock-Klemmen) einzusetzen? S. S., Bayern [...] mehr...

16. August 2017

Elektro-Versorgungs-Einheiten für Schulen

Anwendungsspezifische Verteiler

Es ist begrüßenswert und von hohem Wert für die Praxis, wenn es Hersteller gibt, die sich um individuelle Lösungen für spezielle ­Zwecke kümmern. In diesem Beitrag steht ein Mehrzweckprodukt für Klassenzimmer im Fokus. Der Autor analysiert die normative Einordnung eines solchen Produkts. mehr...

20. Juni 2017

Praxisproblem

Verlängerung zu kurzer Adern

Auf der Seite www.elektro.net/praxisprobleme/rauchschutz-bei-durchfuehrung-von-treppenhaus-in-wohnung schreiben Sie: »Bevor ich ihre eigentliche Frage beantworte, weise ich darauf hin, dass nach der Errichtungsnorm DIN VDE 0100-520 elektrische Verbi[...] mehr...

29. Mai 2017

Praxisproblem

Anschluss des Motor-Schutzleiters

Ich habe eine Reihenklemme auf einer Hutschiene montiert. Diese Hutschiene ist auf einer verzinkten Montageplatte angeschraubt. Auf der Reihenklemme wird der L3 eines Motors verklemmt. Den Schutzleiter des Motors möchte ich direkt auf der verzinkten[...] mehr...

3. Januar 2017

Praxisproblem

Müssen PEN und N in Schaltanlagen isoliert sein?

Nach VDE0100/540 November 1991 8.2.2 Anmerkung 1: Der Pen Leiter braucht innerhalb von Schaltanlagen nicht isoliert zu sein. Neu: VDE 0100/540 2012-06 543.4.2 Der PEN muss für die Bemessungsspannung des Außenleiters isoliert sein. Fragestellung: W[...] mehr...

21. Dezember 2016

Neue Webseite

Gehäuselösungen für jeden Anwendungsfall

Der Hersteller Schiegl Schaltanlagenbau, Anbieter und Schränken und Verteilungen, hat seinen Internetauftritt überarbeitet. mehr...

12. Oktober 2016

Praxisproblem

Steckdosen in NS-Schaltgerätekombinationen

Steckdosenabgänge in Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen nach DIN EN 61439 Lt. Norm 10.10 »Nachweis der Erwärmung« dürfen Stromkreise 80% der Bemessungsströme (In) der elektrischen Betriebsmittel nicht überschreiten. Wie werden Steckdos[...] mehr...

24. Juni 2016

Praxisproblem

CE-Kennzeichnung einer UV nach Instandsetzung

Ich habe eine Frage zur CE-Kennzeichnung von Verteilanlagen. Bei einer kleinen Hausverteilung, Etagenverteilung oder großen Fabrikverteilung ist ja mittlerweile bekannt, dass all diese Anlagen mit einer CE-Kennzeichnung nach erfolgter Konformitätsb[...] mehr...

15. Oktober 2015

Seite 1 von 6123...»