Frist läuft 2020 ab

Rauchwarnmelderpflicht in Berlin & Brandenburg

Bis zum 31.12.2020 müssen in Berlin und Brandenburg alle Wohnungen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Eigentümer von Wohnhäusern und Wohnungen sollten deshalb schnellstmöglich mit der Bestandsnachrüstung beginnen. mehr...

11. Juni 2019

Autark und fernwartbar

DIN-konformer Mobilfunk-Rauchwarnmelder

Lupus-Electronics entwickelt den ersten Rauchmelder, der direkt mit dem Schmalbandnetz der Deutschen Telekom vernetzt ist. Er funktioniert autark und entspricht der DIN 14676-1, Verfahren C, und ist somit fernwartbar. mehr...

8. Februar 2019

Rauchwarnmelder richtig platzieren gemäß DIN 14676

Montageorte für Rauchwarnmelder

Die DIN 14676 legt u. a. die Mindestanforderungen für die Planung, den Einbau, den Betrieb und die Instandhaltung von Rauchwarnmeldern in Wohnhäusern, Wohnungen und Räumen mit wohnungsähnlicher Nutzung sehr detailliert fest. Nicht zuletzt ist die fachlich korrekte Platzierung von entscheidender Bedeutung, um eine größtmögliche Sicherheit für die Bewohner und Nutzer von Räumlichkeiten sicherzustellen. mehr...

13. März 2014

IN IMMER MEHR BUNDESLÄNDERN PFLICHT

Nachrüstung von Rauchwarnmeldern

Rund 400 Menschen kommen jedes Jahr in Deutschland durch Brände ums Leben, die Mehrzahl davon in Privathaushalten. In den meisten Bundesländern ist daher der Einbau von Rauchwarnmeldern im Neubau inzwischen vorgeschrieben, zuletzt zogen Bayern, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg nach. mehr...

3. September 2013