Neue Norm zur Informationstechnik

Anteil erneuerbarer Energien in Rechenzentren

Diese Europäische Norm DIN EN 50600-4-3 (VDE 0801-600-4-3): 2019-08 definiert den Anteil erneuerbarer Energien eines Rechenzentrums. Zudem ist hier eine Berechnung enthalten, die den Anteil erneuerbarer Energien ermittelt. mehr...

14. August 2019

Praxisproblem

Zähler für Zusatzheizung im Wasserspeicher einer Wärmepumpe

Kann die Zusatzheizung des Warmwasserspeichers einer Wärmepumpe an den Haushaltszähler angeschlossen werden? Muss sie ggf. an den Zähler der Wärmepumpe angeschlossen werden? G. L., Nordrhein-Westfalen [...] mehr...

15. Oktober 2018

Daten zur Stromerzeugung in Deutschland

Solar- und Windenergie führende Stromquellen

Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben Daten zur Stromerzeugung für das erste Halbjahr 2018 zusammengestellt. Gemeinsam produzierten Solar- und Windenergieanlagen im ersten Halbjahr 2018 ca. 77,5 TWh gegenüber 67,8 TWh im ersten Halbjahr 2017. Sie liegen damit auf dem ersten Platz der Stromquellen und konnten mehr Strom als die Braunkohle (66,7 TWh) erzeugen. mehr...

2. Juli 2018

Roadmap »Vom Netz zum System«

Fahrplan zur Integration von erneuerbaren Energien

Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE/FNN) hat auf dem Fachkongress Netztechnik in Nürnberg seine neue Roadmap »Vom Netz zum System« vorgestellt. Im Fokus der Roadmap stehen dabei Aktivitäten, um das Stromversorgungssystem auf den Betrieb mit 80 % erneuerbare Energien bis zum Jahr 2050 vorzubereiten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Digitalisierung. Durch die stärkere Vernetzung im System kommt es zunehmend auch auf die Sicherheit der Kommunikationstechnik und die unterschiedlichen Rollen der Marktakteure an. Dazu hat VDE/FNN konkrete Maßnahmen erarbeitet, die es in den kommenden fünf Jahren bis 2021 umsetzen wird. mehr...

8. Dezember 2017

Neue Version mit zusätzlichen Features

Simulationssoftware für erneuerbare Energien

Der Schweizer Softwarehersteller Vela Solaris hat die Version 10.1 der Simulationssoftware für erneuerbare Energien Polysun veröffentlicht. Auf einen Blick können nun mehrere Systeme miteinander verglichen werden, sowohl in energetischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht. mehr...

30. November 2017

Netz- und Systemsicherheit muss gewährleistet bleiben

VDE warnt vor zu raschem Kohleausstieg

Der Technologieverband VDE mahnt die Parteien der geplanten Jamaika-Koalition bei der Klima- und Energiepolitik zu Besonnenheit. Ein zu rascher Ausstieg aus der Kohleenergie ohne gleichzeitigen Ausbau der Verteilnetze könne die Netzstabilität gefährden. mehr...

17. November 2017

Rund 1000 Fachbesucher auf der Hausmesse Entec

Fachmesse für erneuerbare Energien, Gebäudetechnik und Elektromobilität

Rund 1000 Fachbesucher informierten sich am 29. Juni 2017 auf der Fachmesse EnTec des Elektrogroßhandels Fega und Schmitt in der Brose Arena in Bamberg. mehr...

25. Juli 2017

Schneller, effizienter, digitaler (1)

Energieversorger suchen neue Geschäftsmodelle

Mit der angestrebten Digitalisierung der Netze entstehen neue Geschäftsmodelle, deren Auswirkungen die Energiewirtschaft noch nicht einschätzen kann. Aus Angst vor Vertrauensverlust seitens ihrer Kunden halten sich Stadtwerke bei allem, was mit Big Data und Smart Meter zusammenhängt, eher zurück. Die ­Wärmepumpenbranche muss damit rechnen, dass Stromüberschüsse auch weiterhin für Smart-Grid-Ready-Funktionen nicht zur Verfügung stehen. mehr...

17. Mai 2016

Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch 2015

Steigerung auf voraussichtlich 33 %

Die Erneuerbaren Energien werden 2015 voraussichtlich rund 33 % des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Zu diesem Ergebnis kommen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einer ersten Schätzung. mehr...

5. November 2015

Energie-Trendmonitor 2015

Bundesbürger für Kurswechsel bei Energieversorgung

Knapp acht von zehn Bundesbürgern wollen die Abhängigkeit von Erdgasimporten aus dem Ausland stoppen, so ein Ergebnis der Umfrage »Energie-Trendmonitor 2015«. mehr...

21. Mai 2015

Hohe Umlagepflicht belastet produzierenden Mittelstand

REC kritisiert EEG-Kabinettsvorlage

Das Solarenergieunternehmen REC hat die Kabinettsvorlage von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zur Reform der EEG kritisiert. Bei einer EEG-Umlagepflicht von 70 % für Neuanlagen sei das Geschäftsmodell für den gewerblichen Eigenverbrauch bedroht. mehr...

29. Januar 2014

Fachkongresse für PV-Speicherung

Fachmesse zur Regenerativen Energieerzeugung

Vom 26. bis 29. September findet die 14. Ausgabe der Renexpo. Zentrale Themen der Messe sind regenerative Energieerzeugung, intelligente Verteilung und zukunftsweisende Energiespeicherung sowie Energieeffizienz und grüne Dienstleistungen . mehr...

23. September 2013

VDE-Studie zu thermischen Kraftwerken

Erneuerbare Energie braucht flexible Kraftwerke

Der Umbau des Energiesystems in Deutschland hin zu einer CO2– und Kernenergie-freien Versorgung und der Ausbau der regenerativen Energien erfordert einen raschen Ausbau der Netzinfrastruktur. Wegen der starken Volatilität der Erneuerbaren Energien wird darüber hinaus ein Sicherungsschirm mit flexiblen thermischen Kraftwerken zur Ersatzstromversorgung benötigt. Darauf weist eine neue Studie des VDE unter dem Titel »Erneuerbare Energie braucht flexible Kraftwerke« hin. mehr...

26. Juli 2013

Neue Geschäftsleiter für Wind und Photovoltaik

Lapp forciert Erneuerbare Energien

Mit Thomas Hoffmeister und Alexander Parnell gibt es bei der Lapp Gruppe zwei neue Geschäftsleiter für die Bereiche Photovoltaik und Wind. Das Stuttgarter Unternehmen verstärkt damit sein Engagement im Bereich der Erneuerbaren Energien. mehr...

3. Juli 2013

Schnittstellen verknüpfen zum System

Erneuerbare Energien im Intelligenten Haus

Erneuerbare Energiesysteme wie Photo­voltaik und Wärmepumpen werden mehr und mehr in die Gebäudetechnik integriert. Die Grundlage hierfür bilden Systemschnittstellen und ein ganzheitliches Anlagenverständnis. Das Intelligente Haus bietet hierfür ideale Voraussetzungen. mehr...

30. April 2013