BHE-Fachkongress im März

Update zum Thema Brandschutz

10. Januar 2019

-

Der BHE-Fachkongress »Brandschutz« ist im Kalendern vieler Brandschutzverantwortlicher und -anbieter ein fester Termin. Die Veranstaltung findet am 7. und 8. März 2019 zum 7. Mal in Fulda statt.

Anzeige
Im März startet der Brandschutz-Kongress; Quelle: lichtkunst.73 / pixelio.de

Im März startet der BHE-Kongress Brandschutz; Bildquelle: lichtkunst.73 / www.pixelio.de

Die Teilnehmer erwartet ein Vortragsprogramm mit Beiträgen über Brandmeldetechnik, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Sprachalarmierung sowie Flucht- und Rettungswege. Hierbei werden moderne Brandschutztechniken, neueste Normen und praktische Anwendungsbeispiele vorgestellt.

Das Programm startet mit einer Podiumsdiskussion zur Haftung im Brandschutz. Im Fokus stehen hier aktuelle Risiken für Betreiber, Errichter und Planer, die sich aus neuen Übertragungstechniken, den Auswirkungen der Bauproduktenverordnung und bauwerksorientierten Anforderungen ergeben.

Der BHE-Fachkongress Brandschutz ist stets gut besucht; Bildquelle: BHE

Der Brandschutz-Kongress ist stets gut besucht; Bildquelle: BHE

Eine integrierte Fachausstellung ermöglicht die direkte Kontaktaufnahme mit namhaften Anbietern. Teilnehmer können somit aktuelle Produktentwicklungen vor Ort selbst begutachten.

Möglichkeiten für den gegenseitigen Austausch und zum Netzwerken bestehen zudem beim sogenannten »Branchentreff«, der Abendveranstaltung des ersten Veranstaltungstages. Nähere Informationen zum Kongress und zur Anmeldung hält die BHE-Homepage bereit.

Mehr zum Thema: ,