Home Betriebsführung Betriebsführung Elmar 2021

Ausschreibung zum Markenpreis gestartet

Elmar 2021

Bewerbungen für den Elmar 2021 sind nun möglich
Bewerbungen für den Elmar 2021 sind nun möglich

Der Elmar gliedert sich wieder in fünf Kategorien: Die Kategorien eins bis drei sind nach Unternehmensgröße gestaffelt. In der Kategorie vier können sich junge Betriebe, deren Gründung nicht länger als drei Jahre zurückliegt, für den »Elmar Newcomer« bewerben. Attraktive Arbeitgebermarken werden in der Kategorie fünf ausgezeichnet.

Während in den Kategorien eins bis drei »Gold«, »Silber« und »Bronze« verliehen werden, prämiert die Initiative in den Kategorien »Elmar Newcomer« und »Elmar Arbeitgeber« jeweils ein Unternehmen.

Für den Wettbewerb wurde das »Elmar E-Learning-Tool« entwickelt, das nur für Elmar-Bewerber zugänglich ist. Hier werden nicht nur Tipps zur Bildung, Entwicklung und Führung einer Marke gegeben, sondern auch positive und negative Beispiele anschaulich erläutert. Zusätzlich können die Bewerber im Markencheck ihr eigenes Unternehmen testen: Die Resultate werden gespeichert, Fortschritte und Vergleiche sind einfach messbar.

Die Elmar-Kategorien im Überblick

  • Kategorie 1: Unternehmen mit bis zu 10 Mitarbeitern
  • Kategorie 2: Unternehmen mit 11 bis 30 Mitarbeitern
  • Kategorie 3: Unternehmen mit mehr als 30 Mitarbeitern
  • Kategorie 4: Elmar Newcomer: Neugründungen der letzten drei Jahre (ab 1.1.2018)
  • Kategorie 5: Elmar Arbeitgeber

Auf alle Gewinner warten zusätzlich zur Trophäe entsprechende Preisträger-Pakete. Neben Kommunikationsmitteln erhalten die Unternehmen gestaffelte Preisgelder für Marketing-Aktivitäten.

www.elektromarken.de

Über die Firma
Initiative Elektromarken. Starke Partner.
Limburg
Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!