Praxisfrage

DIN-Normen – Allgemein anerkannte Regeln der Technik?

Frage gestellt am 25. Juni 2019

, ,

Sehr geehrte Damen und Herren, laut § 49 EnWG müssen elektrische Anlagen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik errichtet werden. Dies wird bei Errichtung der Anlage entsprechend den VDE-Normen vermutet. Wie stellt es sich mit reinen DIN-Normen dar? Stellen diese (zumindest die neueren Datums) generell „allgemein anerkannte Regeln der Technik“ dar? Im speziellen Fall geht es um die Anwendung der DIN 18015 Teil 1-5. Ist nach dieser, auch wenn deren Anwendung nicht speziell vereinbart war, auszuführen?
T. E., Hessen

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.