Hockeyclub nutzt PV-Strom für Flutlicht

Nachhaltig und autark mit Sonnenstrom und Stromspeicher

Mit der Umrüstung seiner Flutlichtanlage auf LED-Beleuchtung konnte ein Hockeyclub seinen Energieverbrauch ganz erheblich senken. Noch wirtschaftlicher wurde das Projekt, als eine PV-Anlage samt Speicher dazu kam. mehr...

17. September 2019

SolarEdge optimiert PV-Anlage

Solarstrom für Vorarlberger Kinderdorf

Das Vorarlberger Kinderdorf hat eine Photovoltaik(PV)-Anlage mit einer Leistung von 10 kWp installiert. Damit spart das Kinderdorf nun Energiekosten von rund 1.000 bis 1.200 Euro im Jahr. Die Photovoltaikanlage wurde mit SolarEdge Technologies optimiert und mithilfe von Preisgeldern aus einem Wettbewerb des ORF Radios Vorarlberg finanziert. mehr...

9. Juli 2019

Großhandel setzt auf Erneuerbare Energie

Photovoltaik-Anlage liefert Strom für Klima- und Heiztechnik

Der Elektro- und Solargroßhandel Elektro Wiemann ist seit vielen Jahren vertraut mit der Erzeugung und Nutzung regenerativer Energie ­(Solarstrom). Bei der Planung des neuen Unternehmenssitzes in Bünde setzt das mittelständische Unternehmen auf ein Konzept zur Komfortklimatisierung und Heizung, das durch ein Luft-Wasser-Wärmepumpen-System mit Wärmerückgewinnung und eine Photovoltaik-Anlage weitestgehend energieautark arbeitet. mehr...

3. April 2019

Systemtechnik bringt Sektorkopplung voran

Mit Sonnenstrom fahren und heizen

Das, was noch vor wenigen Jahren als ­utopisch bzw. unwirtschaftlich galt, ist heute ein Treiber am PV-Markt: das Fahren und Heizen mit Sonnenstrom. Auf der Intersolar Europe in München, waren hierzu zahlreiche Neuheiten zu sehen. mehr...

17. September 2018

Auszeichnung mit Deutschem TGA Award

Sonnenhaus mit Smart Home-Technik

In Oberfranken hat Matthias Gemeinhardt ein weitgehend solar beheiztes Eigenheim mit intelligenter Haustechnik gebaut. Heizungstechnik, Beleuchtung, Belüftung und vieles mehr werden über die von ihm selbst programmierte Smart Home-Technik geregelt und mit Sprachbefehlen gesteuert. mehr...

17. Oktober 2017

Energiemanagement Mit Reiheneinbaugerät (REG)

Optimierung des Eigenverbrauchs von PV-Strom

Für die optimale Nutzung des selbst produzierten Solarstroms hat ein Startup-Unternehmen in der Schweiz eine pfiffige und preisgünstige Lösung ent­wickelt, die mit wenig Aufwand installiert werden kann. Durch modulare Erweiterungen wird sie künftig zusätzlich zur Erfassung der benötigten Daten auch die direkte Ansteuerung von Verbrauchern ermöglichen. mehr...

5. September 2017

Nachgefragt bei Anke Johannes

PV-Branche wieder kreativer

Der Zubau an Photovoltaik ist dramatisch eingebrochen und die von der deutschen Politik eingeplanten Zuwächse werden deutlich unterschritten. Dennoch gibt es viel Bewegung im Markt und die PV-Akteure werden wieder kreativer, was Lösungen und Geschäftsmodelle angeht. Wir sprachen mit einer Brancheninsiderin über diese Entwicklung mehr...

2. November 2015

Kritik an Kehrtwende des Bundeswirtschaftsministers

Solarbranche befürwortet Klimaabgabe für alte Kohlekraftwerke

Verschiedenen Berichten zufolge steht die von Bundeswirtschaftsminister Gabriel vorgeschlagene Klimaabgabe für alte Kohlekraftwerke vor dem Aus. Stattdessen wird ein Vorschlag favorisiert, der eine schrittweise Stilllegung der alten Kohlekraftwerke unter Einbehaltung von Kapazitätsreserven vorsieht. In der Solarbranche stößt diese Kehrtwende auf Kritik und Unverständnis. mehr...

26. Juni 2015

Nachgefragt bei Hagen Jakubek

Heizen mit Sonnenstrom

Geldbeutel und Energienetze lassen sich durch das Heizen mit Sonnenstrom spürbar entlasten. Wärmepumpensysteme, die das Management von Sonnenstromerzeugung und dem hauseigenen Wärmebedarf beherrschen, bieten vor allem dem Fachhandwerk eine interessantes Marktpotenzial. mehr...

5. Juni 2015

Erhöhung der Zellkapazität um 700 MW

Solarworld übernimmt Bosch Solar-Fertigung

Mit Wirkung zum 12. März 2014 hat die SolarWorld AG die Zell- und Modulfertigung von Bosch Solar Energy im thüringischen Arnstadt übernommen. SolarWorld erhöht damit seine Fertigungskapazitäten auf über ein Gigawatt über die gesamte Wertschöpfung. mehr...

12. März 2014

Elektrische Fußbodenheizung nutzt Sonnenschein

Wirtschaftlich Heizen mit Solarstrom

In Deutschland gibt es mittler­weile über 1,3 Millionen Solaranlagen, die mit mehr als 18 Mrd. kWh genug Strom erzeugen um den Bedarf von circa acht Mio. Haushalten zu decken. Trotz Redu­zierung der Einspeisevergütung bleiben Solaranlagen beliebt. Betreiber überlegen sich, wie sie die andauernden Kürzungen am Besten kompensieren. Eine elektrische Fußbodenheizung kann dabei helfen, den Eigenverbrauch gezielt zu kontrollieren, um so einen besseren Vergütungssatz zu erreichen. mehr...

1. Oktober 2013

Workshopreihe für Anwender

Energiespeicher für PV-Strom

Die neue Speicherförderung der Bundesregierung bringt den Markt für Photovoltaik-Stromspeicher in Bewegung und eröffnet damit unter anderem Handwerkern und Installateuren neue Geschäftsmöglichkeiten. Unter dem Titel »Energiespeicher für Photovoltaik-Strom « bietet die Solarpraxis AG ab Juli 2013 eine Workshopreihe für Anwender an. mehr...

9. Juli 2013

Auslegung von Eigenverbrauchsanlagen

Versorgen statt erzeugen

Selbst verbrauchen statt einspeisen – durch die in Deutschland erreichte Netzparität ist die Selbstversorgung mit Solarstrom inzwischen die wirtschaftlichste Art, eine neue PV-Anlage zu betreiben. Eng damit verknüpft ist das wachsende Interesse an Speichersystemen. Denn sie sorgen dafür, dass ein größerer Anteil des günstigen Solarstroms auch im eigenen Haus verbraucht werden kann und ermöglichen zudem noch mehr Unabhängigkeit vom Versorgungsnetz. mehr...

7. Juni 2013

PV-Vermarktung für die Zukunft

Solarstrom ist Sparstrom

Der Solarmarkt vollzieht derzeit einen grundlegenden Wandel, der die gesamte Branche und damit auch jeden Fachhandwerker vor neue Herausforderungen stellt. Rückläufige Systempreise sowie die sinkende Einspeisevergütung haben zusammen mit den steigenden Netzstromkosten dazu geführt, dass für viele Endverbraucher die Netzparität erreicht und somit Solarstrom in Deutschland heute bereits wettbewerbsfähig ist. mehr...

28. Mai 2013

PV weiterhin positiv im Trend

Kunden direkt begeistern

Steigende Besucherzahlen und viel Informations­bedarf bei den Verbrauchern. So könnte die Bilanz der diesjährigen Woche der Sonne lauten. Darauf können Elektrohandwerker in ihrem PV-Marketing aufbauen. mehr...

17. Oktober 2012