Gebäudesicherheit von Commend und Schneider Intercom

Premiere für Cloud-basierte Intercom-Security-Plattform

Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeier zur 40-jährigen Kooperation haben die beiden Kommunikations- und Sicherheitsunternehmen Commend und Schneider Intercom in Düsseldorf mit „Symphony“ die erste Cloud-basierte Intercom-Security-Plattform vorgestellt, die auf dem Prinzip „Privacy and Security by Design“ aufbaut. mehr...

30. Oktober 2019

Partnerschaft von Telecom Behnke und Advancis

Sprechstellen im Gefahrenmanagement

Telecom Behnke und Advancis Software & Services haben den Abschluss einer strategischen Partnerschaft hinsichtlich der Integration und Kompatibilität der gegenseitigen Technologien bekanntgegeben. mehr...

16. Juli 2019

Telecom Behnke und Serinus

Partnerschaft bei Notfall- und Gefahrenreaktionssystemen

Telecom Behnke schließt mit Serinus eine Technologiepartnerschaft. Das Produktportfolio beider Unternehmen bietet die Möglichkeit, ein zuverlässiges Notfall- und Gefahrenreaktionssystem (NGRS) zur Krisenbewältigung zu realisieren. mehr...

25. Juni 2019

Telecom Behnke auf der Sicherheitsexpo 2019

Notrufsäulen und Sprechstellen

Telecom Behnke präsentiert auf der Sicherheitsexpo 2019 Lösungen für Notfall- und Gefahrensituationen. Schwerpunkte des Messe-Standes A08 in Halle 3 bilden Sicherheitskonzepte für komfortablen Zutritt, Notrufsäulen und NGRS-Sprechstellen. mehr...

21. Juni 2019

Gebäude-Sprechstellen (Teil 1)

Technische Anforderungen an Sprechanlagen

Im Notfall zählt jede Sekunde. Die Zeit läuft bereits dort, wo ein Hilferuf abgesetzt wird: an der Gebäude-Sprechstelle. Verzerrte Sprachübertragung, lange Latenzzeiten oder gar Verbindungsausfälle können hier im Ernstfall die Rettung gefährden. Deshalb ­beschreibt die aktuelle Norm die funktionalen Anforderungen an Sprechanlagen in drei Sicherheitsabstufungen. mehr...

14. Februar 2019

Design und Technik kombiniert

Türkommunikation auf IP-Basis

Türkommunikation basierte viele Jahre auf der 1+n-Technik – dicke Kabelstränge inbegriffen. Durch Einführung der Bustechnik reduzierte sich schon die Anzahl der benötigten Leitungen. Mit dem Schwenk hin zur IP-basierten Türkommunikation verbindet sich diese Technik nun nahtlos mit anderen Anwendungen. mehr...

25. April 2012