Home Elektroinstallation Elektroinstallation Intelligente Ethernet-Extender

Fernüberwachung via IP

Intelligente Ethernet-Extender

Ethernet-Extender für Reichweiten bis zu 20km
Ethernet-Extender für Reichweiten bis zu 20km
Bei unerwarteten Ereignissen wie einer Streckenschwächung steht diese Information via SNMP-Trap (Simple Network Management Protocol) zur Verfügung und kann so als Warnung an einen oder mehrere, frei wählbare Netzwerkteilnehmer versandt werden.

Darüber hinaus verfügen die Managed Ethernet-Extender über einen integrierten, austauschbaren Überspannungsschutz. Die dabei verwendete Technologie »Plugtrab PT-IQ« sorgt nicht nur für den entsprechenden Schutz. Der Status des Überspannungsschutzes lässt sich aus der Ferne abfragen und im Ernstfall ebenfalls als SNMP-Warnmeldung absetzen. Die Geräte informieren somit selbständig, welcher Überspannungsschutz zeitnah ausgetauscht werden sollte oder wo ein Austausch umgehend erforderlich ist.

Durch die automatische Topologie- und Datenratenerkennung lassen sich Extender-Anwendungen im laufenden Betrieb und rückwirkungsfrei auf Linien-und Ringtopologien mit bis zu 50 Extendern einfach und ohne Konfiguration erweitern. Auf den Einsatz von speziellen Leitungen kann hierbei verzichtet werden. Für die Ethernet-Vernetzung lassen sich beliebige Zweidrahtleitungen nutzen. Das ermöglicht Übertragungsreichweiten über den entsprechenden Standard hinaus auf bis zu 20km je Extender-Segment.

www.phoenixcontact.de
Über die Firma
Phoenix Contact Deutschland GmbH
Blomberg
Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!