Home Licht+Energie Luft/Wasser-Wärmepumpe für höhere Heizlasten

Erweiterung neuer Geräteserie

Luft/Wasser-Wärmepumpe für höhere Heizlasten

Die Baureihe Air Falcon wurde im unteren Preissegment von Luft/Wasser-Wärmepumpen platziert
Die Baureihe Air Falcon wurde im unteren Preissegment von Luft/Wasser-Wärmepumpen platziert

(Bild: Ochsner)

Die Wärmepumpe ist mit einem drehzahlgeregelten Ventilator und einem modulierenden Verdichter ausgestattet. Der Hersteller verspricht bei guten Effizienzwerten geringe Betriebsgeräusche. Im Heizbetrieb werden Vorlauftemperaturen bis zu 60 °C erreicht. Wie bei allen Produkten setzt Ochsner auch bei dem neuen Modell auf ein zukunftssicheres Kältemittel mit einem GWP von 675. Für die Regelung der Wärmepumpe ist die Steuerung Ochsner Tronic Smart (OTS) im Einsatz, die eine Eigenentwicklung darstellt. 

www.ochsner.com

Über die Firma
OCHSNER WÄRMEPUMPEN GmbH
Stadt Haag
Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!