Praxisproblem

Schaltschrank als Aufbewahrungsort

In meinem Betrieb bin ich als VEFK tätig. Elektroarbeiten werden oft von einer Fremdfirma übernommen. Um Ersatzteile vor Ort zu haben, haben sich die Schaltschränke zu Ersatzteillagern entwickelt. Auch diverse Dokumentationen finden sich in den Sc[...] mehr...

26. Juni 2018

Studie deckt Schwachstellen auf

Zeit- und Kostenfresser im Schaltschrankbau

Wie sieht die Fertigung von Schaltschränken heute und in Zukunft aus? Wo liegen Rationalisierungspotenziale und wie lassen sie sich erschließen? Welche Lösungen für mehr Effizienz sind schon jetzt verfügbar? Diesen Fragen ging das Institut für ­Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW) der Universität Stuttgart nach. Der Bericht basiert auf einer Felduntersuchung bei deutschen Schaltschrankbauern, analysiert den Ist-Zustand und leitet daraus Handlungsempfehlungen ab. mehr...

13. Juni 2018

Erste virtuelle Messe von Rittal

Neues Schaltschranksystem im Live-Chat erleben

Am 6. und 7. Juni veranstaltet Rittal eine virtuelle Messe rund um sein neues Großschranksystem VX25. Live-Präsentationen mit Chatfunktion, interaktive Workshops und Austausch mit Rittal-Experten geben einen umfassenden Einblick in die Neuheit. mehr...

28. Mai 2018

Praxisproblem

Ausführung eines Überspannungsschutzes im Schaltschrank

Ein in unserem Auftrag gefertigter Schaltschrank (NSHV) hat meiner Meinung nach mehrere Mängel. Auf beigefügten Bildern ist zu erkennen, dass der eingebaute Kombiableiter sehr weit oben sitzt und mit Aderleitungen an einem der 3 NH2 Sicherungslasts[...] mehr...

8. März 2018

Praxisproblem

Neutralleiter-Trennklemmen bei Anlagen gemäß DIN EN 60204?

Sind Neutralleiter-Trennklemmen auch bei Anlagen, die unter DIN EN 60204 fallen, vorgeschrieben? Die DIN VDE 0100-718 fordert Neutralleiter-Trennklemmen, der genaue Wortlaut: »718.421.8 Die Haupt- und Unterverteilungen sind so auszuführen, dass ein[...] mehr...

8. Februar 2018

Praxisproblem

Bauartnachweise für Schaltgerätekombi­nationen

Wir sind Schaltanlagenbauer und stoßen in der Praxis immer wieder auf folgendes Problem: Es gibt ursprüngliche Hersteller, welche Schaltanlagen und Stromschienensysteme in ihrem Portfolio haben. Diese werben teilweise damit, dass die Verbindung ihr[...] mehr...

22. Januar 2018

Auch für vorkonfektionierte Kabel

Kabel- und Leiterführung zur Schaltschranktür

Kabelmanagement innerhalb und außerhalb des Schaltschranks wird durch die zunehmende Automatisierung und Dezentralisierung immer wichtiger. Neben geeigneten Montagevorrichtungen, Schutzsystemen und Markierungsmöglichkeiten steht auch die einfache Kabelführung im Schaltschrank im Fokus. mehr...

9. Januar 2018

Praxisproblem

Schaltschrank für Stromkreise in feuergefährdeter Betriebsstätte

Wir haben von unserem Kunden einen Auftrag bekommen, für eine Getreidelagerhalle einen Schaltschrank für die Fördertechnik zu bauen. es handelt sich um eine feuergefährdetet landwirtschaftliche Betriebsstätte. Es ist ein TN-S Netz vorhanden. M[...] mehr...

7. Dezember 2017

Kooperation zwischen Elektro Eimers und Ormazabal

Transformatorstationen für die Stadtwerke Dinslaken

Elektrotechnik Eimers GmbH aus Hamminkeln-Brünen setzt seit vielen Jahren und bei zahlreichen Projekten Komponenten von des Schaltanlagen-Herstellers Ormazabal ein. Aktuell realisieren die Partnerunternehmen gemeinsam mehr als 20 Transformatorstationen für die Stadtwerke Dinslaken. mehr...

24. Juli 2017

Lösungskonzept für den Schaltschrankbau

Reihenklemmen mit Push In-Technologie

Weidmüller hat sein Klippon Connect-Reihenklemmenportfolios der A-Reihe um neue Universalklemmen erweitert. mehr...

19. Juli 2017

Praxisproblem

Schutzleiterquerschnitt für Schaltschrankeinspeisung

In einer Liegenschaft aus mehreren Gebäuden, werden diese über eine 1600A Stromschiene versorgt. Die Stromschiene ist als TN-S Schiene ausgeführt. Die Schiene besteht aus 3 Außenleitern und dem Neutralleiter, das Gehäuse der Stromschiene besteht[...] mehr...

6. Juli 2017

Praxisproblem

Detailausführungen im Schaltschrank

1) Unsere Schaltschränke werden, da der Vertrieb die Netzform des Kunden nicht weiß, mit einer PEN Brücke ausgeliefert, welche dann vor Ort entfernt werden kann wenn der Kunde einen 5 Leiter Anschluss vorweisen kann. Da spricht ja soweit nichts da[...] mehr...

30. Mai 2017

Kompakte Relaismodule

Sicher schalten im Ex-Bereich

Explosionsgefährdete Umgebungen stellen höhere Anforderungen an die Sicherheit und Zuverlässigkeit der dort verbauten Schaltkomponenten, als dies bei Standard­applikationen der Fall ist. Die Anwendungsbereiche von Ex-Schaltgeräten beschränken sich dabei nicht auf die Chemie-, Öl- und Gasindustrie. Explosionsfähige Atmosphären können auch in holz-, metall- oder kunststoffverarbeitenden Prozessen auftreten. mehr...

31. März 2017

Praxisproblem

Stromkreisverteiler bis 63A nach DIN EN 61439-3 oder DIN VDE 0603-1

In Ihrem Beitrag »Anwendungsbereiche der DIN EN 61439« vom 9. Februar 2016 in »de« 3.2016 schreiben Sie, das Installations-Kleinverteiler nach DIN VDE 0603 hergestellt werden dürfen. Meiner Meinung nach wird in der DIN VDE 0603-1 lediglich der V[...] mehr...

7. Februar 2017

Praxisproblem

Abschaltbedingung bei SK-I-Verteilern

Sehr geehrter Herr Hörmann, Sie schreiben im Beitrag Auswechseln von SK-I-Wohnungsverteiler , dass bei 63 A-Sicherungen ein Abschaltstrom von mindestens 320 Ampere zum Fließen kommen muss. Diesen Wert konnte ich in der von Ihnen genannten VDE-Norm [...] mehr...

1. Februar 2017

Seite 1 von 7123...»